Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Sizilien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Castelbuono

Das Gebiet war ursprünglich von den Sikanern bewohnt. In byzantinischer Zeit entstand der Ort Ypsigro (kühler Ort), der dann in der Normannenzeit zum Feudalbesitz der Geraci kam.
1316 erbaute Francesco I. Ventimiglia das Kastell auf dem San Pietro Hügel, wohin er dann auch seine Residenz verlegte. Das Dorf wuchs um das Kastell herum und erhielt seinen Namen.

Sehenswürdigkeiten
Am Hauptplatz, der heutigen Piazza Margherita, steht die Alte Pfarrkirche, die der SS. Maria Assunta geweiht ist und aus dem 14. Jh. stammt. Sie hat einen eleganten Portikus mit Rundbögen und zwei Marmorportale, einen interessanten Kampanile mit Biphore und Majolika im oberen, mit einer Kuppel versehenen Teil. Zu den drei Schiffen im Inneren wurde im 15. Jh. ein Viertes hinzugefügt.
Hier befinden sich wertvolle Werke, ein Taufbecken mit bemalten Türen aus dem 18. Jh. und in der Sakramentskapelle ein großes Marmorziborium aus dem 15. Jh., auf dem die Geburt Jesu, die Kreuzigung, Engel, Apostel usw. dargestellt sind. Die Themen des Polyptychons des Hauptaltars sind die Gottesmutter mit dem Kind, die Heiligen, die Verkündigung, der Ewige Vater und das Ecce Homo und die Apostel. Bemerkenswert ist auch eine die Madonna degli Angeli darstellende Statue aus dem 16. Jh., die Antonello Gagini zugeschrieben wird.
Im ehemaligen Kloster San Francesco ist das Städtische Museum untergebracht, das dem örtlichen Forscher Francesco Minà Palumbo gewidmet ist. Hier sind eine naturwissenschaftliche Sammlung und archäologische Funde aus der Umgebung ausgestellt.
Von der Piazza Margherita kommt man durch die Via Sant'Anna zum Kastell, das auf zwei großen Sockeln erbaut ist. Sein ursprüngliches Aussehen ist nicht mehr erkennbar, doch noch heute sieht man ihm trotz der vielen Veränderungen an, daß es mit seinem viereckigen Grundriß und den Ecktürmen eine mächtige Festung gewesen sein muß.
Im Inneren befindet sich die in der zweiten Hälfte des 17. Jhs. erbaute Sant'Anna-Kapelle, die mit Stuckverzierungen von Giacomo Serpotta völlig ausgekleidet ist. Am Hauptaltar werden in einer Silberurne die sterblichen Überreste der Heiligen Anna aufbewahrt.
Wenn man die Via Umberto I. entlanggeht, kommt man zum Venere Ciprigna-Brunnen aus dem 16. Jh., und von hier aus kann man zur Neuen Pfarrkirche Maria Vergine aufsteigen. Sie wurde 1601 gegründet und im 19. Jh. erheblich umgebaut. Sie hat einen Basilika-Grundriß und ein prachtvolles Äußeres.
Im Inneren befinden sich einige Werke von Velasquez: Petrus erhält die Schlüssel, ein bemaltes Kreuz aus dem 15. Jh., das am Gewölbe des Presbyteriums hängt, und eine Grabniederlegung von Velasquez in der Sakristei.
Die eigentlich mittelalterliche San Francesco d'Assisi-Kirche wurde im 18. Jh. erheblich umgebaut und verändert. Die Fassade stammt vom Anfang des 20. Jhs.
Im Inneren befindet sich eine Statue der Gottesmutter mit Kind aus dem Jahre 1528, die Antonello Gagini zugeschrieben wird. Besonders interessant ist die Familienkapelle der Ventimiglia: sie ist achteckig mit geschwungenen Ecksäulen, und in ihr befinden sich Familiengräber aus dem 16. und 17. Jahrhundert.
In der Sant'Agostino-Martire- Kirche in der Via Mustafa ist ein schönes Holzkruzifix von Frà Umile da Petralia aufbewahrt.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Sizilien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Castelbuono Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Samstag

28 °C
Sonntag

29 °C
Montag

28 °C
Dienstag

29 °C
Samstag, 17. August 2019
Tageshöchstwert
28 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit46 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 18. August 2019
Tageshöchstwert
29 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit47 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 19. August 2019
Tageshöchstwert
28 °C
Tagestiefstwert
19 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit53 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Dienstag, 20. August 2019
Tageshöchstwert
29 °C
Tagestiefstwert
20 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit50 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Castelbuono

Adriaküste Adriatisches Meer Trekking, Mountainbiken Wandern, Trekking Mountainbiken, Radfahren Italienische Adria Adria Adriatische Küste Urlaub an der Adria Mountainbiken Wandern, Biken, Mountainbiken Adriatische Riviera