Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Venetien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Venetien

Berge, Hügel, Seen, Meer und Kunststädte: eine Entdeckungsreise für jeden Geschmack

Die Region Venetien hat viele Gesichter; die außergewöhnliche Vielfalt und Einzigartigkeit ihrer Landschaft bieten unvergessliche Eindrücke. Venetien beherbergt außerdem einige der weltweit bekanntesten Kunststädte: allen voran Venedig, die Serenissima, aber auch Verona, Padua, Vicenza und Belluno sind bekannte Beispiele.
Die Natur zeigt sich hier von ihrer schönsten Seite: hohe Berge mit steilen Felswänden, Flüsse und Seen geben ein idyllisches Gesamtbild; in den Tälern erstrecken sich die Dörfer inmitten eines Wiesenmeeres. Den Rahmen dazu bilden dichte Wälder und kleine Seen, in denen eine artenreiche Flora und Fauna von Naturparks geschützt wird. Unglaublich schön ist auch der Gardasee, der zum Verweilen einlädt.
Die Region umfasst aber auch historische Badeorte wie Bibione und Jesolo, die den Besuchern unzählige Möglichkeiten für einen unvergesslichen Aufenthalt bieten. Nicht zu verpassen sind die Thermalgebiete, die Kur und Wohlergehen mit den Freuden eines Urlaubs in den Bergen oder auf dem Meer verbinden und reichlich Möglichkeiten zum Relaxen bieten.

Wenn man von Venetien spricht, denkt man sofort an Venedig, an den Markusplatz, die große Lagune, die Gondeln auf dem Canal Grande, die Säufzerbrücke, den zügellosen Karneval, die großartigen Bau- und Kunstwerke, die prunkvollen Stadtpaläste, den Zauber der Gassen ("calli"), das internationale Filmfestival, die Kunstbiennale, das Theater Fenice (das vor ein paar Jahren durch einen Brand zerstört wurde und im Wiederaufbau ist), die angesehene Universität, die vielen Zeichen einer einst herrlichen und reichen Seemacht, die fünf Jahrhunderte lang das Mittelmeer beherrschte. Aber Venetien ist nicht nur Venedig und die venezianische Landschaft nicht nur Meer. Die Gebirgslandschaft dieser Region ist von seltener Schönheit. Von Cortina d'Ampezzo, dem berühmter Ferienort und Wintersportzentrumin der Provinz Belluno, stellen die Dolomiten ein großartiges Schauspiel dar. Das einmalige Podelta in der Provinz Rovigo ist dagegen von außerordentlichem Naturinteresse. Padova, die alte Universitätsstadt, mit der majestätischen Basilika, in der die Reliquien des heiligen Antonius verwahrt werden, zieht jedes Jahr Tausende von Pilgern an. Von besonderem Interesse sind auch die Palladio-Villen, Landsitze der venezianischen Patrizier, die der große Architekt Andrea Palladio im 16. Jahrhundert entwarf und baute und die heute noch für ihre Schönheit und die ausgewogene Proportionen bewundert werden. Ein Beispiel ist die Rotonda in Vicenza. In der Arena von Verona, der Stadt, in die Shakespeare sein Drama Romeo und Julia versetzt, sollte man im Sommer auf keinen Fall auf einen Opernabend verzichten.

Ob Lagunenlandschaft, weite Sandstrände, das Ostufer des Gardasees, die faszinierende Bergwelt der Dolomiten oder sanfte Voralpenlandschaft und liebliche Weinberge – dem Reisenden bieten sich in kürzester Zeit wechselnde Landschaftsimpressionen, die ihresgleichen suchen.

Große Flüsse wie Piave und Brenta, aber auch Etsch und Po schlängeln sich durch die 18.378 Quadratkilometer große Region. Wo die Flüsse in die Adria münden, liegen einzigartige Naturlandschaften, wie beispielsweise das Feuchtgebiet des Po-Delta. Typisch für das Landschaftsbild dieses weitläufigen Naturschutzgebietes sind der fließende Übergang von Wasser und Land, schmale Landzungen und Inseln, breite Schilfgürtel, Brackwasserseen, Sanddünen, Salinen und Pinienwälder. Und nicht zu vergessen – Venedig. Die in der Welt einzigartige Lagunenstadt ist jedes Jahr Ziel unzähliger Besucher aus aller Welt, die die Stadt am liebsten mit einer Gondel für sich entdecken.

Giotto, Bellini, Canova, Giorgino und Tiziano sind nur einige der Künstler, die die italienische Kunst geprägt haben und die in den verschiedenen Städten von Venetien Spuren ihrer künstlerischen Glanzleistungen hinterlassen haben. Das Kunsterbe in dieser Region ist einzigartig und genießt dafür auf der ganzen Welt ein hohes Ansehen.
Venedig ist sicherlich die Kunststadt schlechthin. Auf einer Gondelfahrt entlang der Kanäle, die ihren Weg durch die historische Innenstadt nehmen, kann man den Hauch von Geschichte, Kultur, Kunst und Traditionen einatmen, die diese zauberhafte Stadt jedes Jahr zum Ziel tausender Touristen machen. Eine weitere Stadt mit außergewöhnlichem, künstlerischem Erbe ist Padua. Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt die Basilika des Hl. Antonius, die Skulpturen von Donatello, dem größten Vertreter der frühen florentinischen Renaissance, beherbergt.
Die zweitwichtigste Kulturstadt Venetiens ist nach Venedig sicherlich Verona, die Stadt von Romeo und Julia. Beliebte Touristenziele sind der berühmte Balkon, Julias Grab und das Haus ihres Geliebten, die allesamt von der tragischen Liebesgeschichte zeugen.
Eine weitere wichtige Stadt der Region ist Vicenza, in der der bekannte Architekt Andrea Palliado seine Spuren hinterlassen hat.
Andere Meisterwerke der venetischen Kunst können in Belluno, Mestre und Treviso bewundert werden. Aber auch kleinere Ortschaften wie Chioggia, Feltre, Vittorio Veneto, Castelfranco und Bassano haben für Kunstliebhaber einiges zu bieten.

Alle, die die Berge lieben, werden von der Bergwelt in Venetien begeistert sein. Felsige Bergwände und spitze Gipfel ragen in den Himmel empor und schaffen ein einzigartiges Zusammenspiel von Licht und Schatten. Die venetischen Dolomiten sind ein wahres Wunderwerk der Natur. Von fantastischen Landschaften und märchenhaften Dörfern durchzogen, bieten sie den Besuchern unzählige Möglichkeiten zur Erkundung. Nur wer einmal dort war, kennt die Eindrücke, die beim Anblick von Civetta, Tofane, Sasso Nero und Pomagagnon wachgerufen werden. Man braucht die Berge nicht zu besteigen, um von ihrer Schönheit in den Bann gezogen zu werden, bereits ihr Anblick ist mehr als verlockend.
Kilometerlange, perfekt beschneite Pisten sind das ideale Ziel für alle Wintersportfans: ob Skilaufen oder Skitourengehen, Eislaufen, Snowboarden oder Langlaufen, es ist für jeden etwas dabei.
Aber auch im Sommer üben die Berge einen besonderen Reiz aus: blühende Wiesen breiten sich dann wie ein Teppich über die Landschaft und erinnern an Meisterwerke bekannter Künstler, die sich von der Schönheit des Landes inspirieren ließen.

Venetien hat nicht nur Kunst und Berge zu bieten, sondern auch Sonne, Strand und Meer. Ihre Küste zählt zu den bekanntesten in ganz Europa. Wer kennt sie nicht, die historischen Badeorte Bibione und Jesolo? Gemeinsam mit Cavallino, Rosalina und Sottomarina lassen sie keine Wünsche offen. Hier kann der Besucher nicht nur relaxen und entspannt die Tage genießen, sondern auch auf ein reichhaltiges Unterhaltungsangebot zurückgreifen. Zur Auswahl stehen: Shoppen, sportliche Aktivitäten, Veranstaltungen, Spielplätze, Ausflüge in die Vergangenheit, sowie jede Menge Kultur und Traditionen. Abends sorgen die vielen Nachtlokale für gute Stimmung und Spaß.
Um die traditionelle Küche auszuprobieren, empfiehlt sich ein Abendessen in einem der typischen Restaurants, in dem Reis und Maispolenta, die Leibspeisen der Veneter, serviert werden. Äußerst schmackhaft sind auch die verschiedenen Fischgerichte, vor allem das Stockfischmus (baccalà mantecato).

weiterlesen  ▾

Lassen Sie sich inspirieren Die schönsten Reiseziele in Venetien für Sie ausgewählt

Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Venetien Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Freitag

21 °C
Samstag

22 °C
Sonntag

18 °C
Montag

23 °C
Freitag, 20. September 2019
Tageshöchstwert
21 °C
Tagestiefstwert
12 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit39 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 10 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 21. September 2019
Tageshöchstwert
22 °C
Tagestiefstwert
10 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit38 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 22. September 2019
Tageshöchstwert
18 °C
Tagestiefstwert
13 °C
Niederschlagsrisiko 80 %
Relative Luftfeuchtigkeit78 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 11 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 23. September 2019
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
14 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit72 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 8 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Venetien

Tagesausflüge nach Verona, Mantua, Venedig Adriaküste Arena di Verona Obere Adriaküste Pastrengo - Parco Natura Viva Lagunenstadt Venedig Lagune von Venedig Freizeitpark Gardaland Arena von Verona Parco Natura Viva Verona, Arena di Verona Verona