Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Pigna

Pigna gehört zu den wichtigsten Orten des oberen Nerviatals. Der Name des Ortes wurde von den Nadelwäldern abgeleitet, von denen der Ort früher einmal umgeben war. Hier befinden sich auch die sogenannten kleinen Dolomiten mit den höchsten Bergen der ligurischen Voralpen wie dem Toraggio (1973 m) und dem Pietravecchia (2040 m).
Durch die prähistorischen Funde in der Grotte von Giacheira bei Marellae und anderen Orten in der näheren Umgebung konnte nachgewiesen werden, dass sich hier schon vor circa 60.000 Jahren menschliche Ansiedlungen befunden haben.
Ab dem 13. Jahrhundert gehörte der befestigte Ort den Grafen von Ventimiglia, anschließend den Grafen von Provenza (aus dem Umland von Nizza) und dann zu Genua. In der Mitte des 17. Jahrhunderts wurde der Ort ein Besitztum der Savoia.
In der Alststadt fallen vor allem die "Chibi" auf, die in Form von konzentrischen Kreisen angelegten Gassen des Ortes.
Von der mittelalterlichen Burg ist nur noch die Loggia der Piazza Vecchia erhalten, die zur Pfarrkirche San Michele aus dem 15. Jahrhundert führte. An der Fassade fällt die große, von Gaggini im Jahre 1450 gemeißelte Rosette auf sowie die schöne Verglasung mit der Darstellung der zwölf Apostel. Im Innenraum befindet sich ein schöner Flügelaltar von Giovanni Canavesio (1500), der auch den Freskenzyklus (1482)mit der Passionsdarstellung von Jesus und das Weltgericht in der Kapelle San Bernardino schuf..
Von der Kirche Di San Tommaso, dem größten Sakralbau des Tales im romanischen Stil, sind noch Teile der Mauern mit Rundbögen sowie Reste der beiden Altarnischen erhalten.
Entlang des Weges zur Kirche der Madonna del Passoscio (12. Jahrhundert) mit einem schönen Gemälde von Maratta aus dem 17. Jahrhundert stehen fünfzehn Kapellen. Über einen anderen Weg erreicht man den Bauernort Buggio (von "bucinos", Kälber), der einer Legende zufolge in 17. Jahrhundert von drei Dieben gegründet worden sei, die aus dem Okzident hierher flüchteten.
Die Thermalbäder des Pigosees und das "Festival der Dichtkunst und der Commedia Intemelia" lockt jedes Jahr viele Besucher an.
Pigna gehört zu den weltweit größten Produzenten von Mimosen, die auch bei der Herstellung von Kosmetika zum Einsatz kommen.
Typische Gericht sind das Grano Pestato und die Cotiche di Agnello (vom Lamm).

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Ligurien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Pigna Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Freitag

23 °C
Samstag

23 °C
Sonntag

18 °C
Montag

23 °C
Freitag, 20. September 2019
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit56 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 14 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 21. September 2019
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit52 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 22. September 2019
Tageshöchstwert
18 °C
Tagestiefstwert
15 °C
Niederschlagsrisiko 80 %
Relative Luftfeuchtigkeit94 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 14 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 23. September 2019
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit69 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Pigna

Nationalpark der Cinque Terre Golfo della Spezia Cinque Terre Provinz La Spezia Blumenriviera Bed and Breakfast Cinque Terre Nationalpark Cinque Terre La Spezia Portofino, La Spezia Naturpark Cinque Terre Lerici Golf von La Spezia