Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Pieve di Teco

Aus den Bezeichnungen "Plebs" (Gemeinschaft, eine Pfarrei mit umliegenden Landkirchen) und "Theicos" (antike keltische Gottheit) setzt sich der Name des Ortes am Zusammenfluss des Giara di Rezzo mit dem Arroscia zusammen.
Der Ort entstand an einem Wegknotenpunkt verschiedener Handels- und Salzstraßen zwischen Ligurien und dem Piemont, und die Pfarrei wurde zum Mittelpunkt des Lehenswesens im Tal. Ab dem Jahr 1385 ging das Gebiet an die Genuesen, die den Ort als Grenzvorposten gegen die Savoia nutzten.
An der Burg und im Ort sind die schönen Schieferportale und gotischen Laubengänge des Marktes aus dem Jahre 1232 unverändert erhalten geblieben.
Die Kirche Santa Maria della Ripa aus dem 15. Jahrhundert mit dem gotischen Glockenturm und dem Portal war die antike Pfarrei. Im großartigen Kapitell von San Giovanni Battista, das von Gaetano Canone entworfen und zu Anfang des 19. Jahrhundert gebaut wurde, befinden sich wertvolle Kunstwerke wie Skulpturen aus der Schule von Maragliano und Gemälde von Giulio Benso sowie Domenico Piola. Zwei Werke von Maragliano werden auch im Oratorium der Heiligen Giovanni Battista Sebastiano (1234) aufbewahrt. Über dem Kloster von San Francesco (17. Jahrhundert) oberhalb des Ortes erstreckt sich der Cappucciniwald mit jahrhundertealten Bäumen.
Am Beginn der Staatsstraße zum Colle di Nava befindet sich das ehemalige Kloster der Augustiner.
Auf dem Platz der alten Burg, die im Jahre 1625 bei dem Streit zwischen Genua und den Savoia zerstört wurde, befindet sich ein Klosterkomplex der Augustiner, der heute als Theater genutzt wird. Von der Festung ist noch ein Halbrelief aus schwarzem Stein erhalten, das im 16. Jahrhundert angefertigt wurde.
Vom Ort aus führen Wanderwege entlang der alten Pfade auf die Übergänge zu den benachbarten Tälern des Pennavaira und des Tanaro sowie auf die höher gelegenen Bergweiden.
Die wichtigsten Produkte sind das Olivenöl sowie die Weinsorte Ormeasco. Die traditionelle Produktion von Schuhen der hier ansässigen Handwerksbetriebe kam fast vollständig zum erliegen.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Ligurien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Pieve di Teco Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Donnerstag

27 °C
Freitag

27 °C
Samstag

25 °C
Sonntag

26 °C
Donnerstag, 20. Juni 2024
Tageshöchstwert
27 °C
Tagestiefstwert
23 °C
Niederschlagsrisiko 15 %
Relative Luftfeuchtigkeit64 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 10 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Freitag, 21. Juni 2024
Tageshöchstwert
27 °C
Tagestiefstwert
22 °C
Niederschlagsrisiko 15 %
Relative Luftfeuchtigkeit67 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 8 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 22. Juni 2024
Tageshöchstwert
25 °C
Tagestiefstwert
20 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit65 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 8 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 23. Juni 2024
Tageshöchstwert
26 °C
Tagestiefstwert
20 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit63 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Pieve di Teco

Portovenere, Lerici Portofino, La Spezia Portofino, Portovenere, Lerici La Spezia La Spezia, Portofino Blumenriviera Provinz La Spezia Bed and Breakfast Cinque Terre Lerici Golfo della Spezia Golf von La Spezia Mountainbiken, Radfahren