Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Campomorone

Die antike Via Postumia über die Bocchetta war früher eine der wichtigsten Verbindungsstraßen in das Piemont, bevor die Straße über den Giovi gebaut wurde. Der Ort Campomorone entstand entlang dieser Straße im Tal des Flusses Verde, einem Zufluß des Polcevera. Nicht weit davon entfernt liegt Pontedecimo. Dieser Ort wurde ab dem 17. Jahrhundert zum Verwaltungssitz erhoben, als die Republik Genua den Übergang der Bocchetta dem von Marcarolo vorzog. Das Dorf entwickelte sich zu einer kleinen Stadt und es wurden Gebäude wie das imposante Palazzo Pinelli, das Palazzo Balbi und die Saliera erbaut, in der die von Genua kommenden Reisenden aufgenommen wurden.
Die Saliera wurde von der Familie D'Amico errichtet, den Inhabern der Lizenz für den Salzhandel. Die interessante Struktur des Gebäudes umfaßt einen Handelsbereich (Stallungen und Lager) sowie Verteidigungsanlagen (die umgebenden Mauern und den Turm). Das Palazzo Balbi ist hingegen eine der typischen Vorstadtvillen mit einer zentralen Treppe, einer Hauptetage sowie einem schönen Park. Viele illustre Persönlichkeiten der Geschichte waren hier zu Gast wie der Kaiser Karl V und der Papst Pius VII im Jahre 1815. Heute ist dort das Rathaus, die Bibliothek, ein Marionettenmuseum und ein Mineralienmuseum untergebracht. Weitere sehenswerte Kollektionen befinden sich im Museum des Roten Kreuzes in der Via Primo Cavalleri.
Diese Landschaft ist auch geologisch sehr interessant, denn in Isoverde und Gallaneto finden sich Höhlen und in Pietralavezzara waren bis vor wenigen Jahren noch Steinbrüche in Betrieb, in denen grüner Marmor abgebaut wurde, der im 18. Jahrhundert in Genua und ganz Europa sehr verbreitet war. Die Piani di Praglia im regionalen Naturpark der Capanne di Marcarolo sind ein klassisches Ziel für Sonntagsausflüge. Die Gorzenteseen versorgen eines der Genueser Aquädukte. Durch dieses Seengebiet führt ein Wanderweg, auf dem man innerhalb weniger Stunden interessante Zeugnisse der bäuerlichen Kultur wie Schneegruben, Kohlenmeiler und Trockenböden entlang eines schönen Naturlehrpfades besichtigen kann.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Ligurien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Campomorone Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Samstag

17 °C
Sonntag

15 °C
Montag

16 °C
Dienstag

17 °C
Samstag, 31. Oktober 2020
Tageshöchstwert
17 °C
Tagestiefstwert
14 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit80 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 4 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 01. November 2020
Tageshöchstwert
15 °C
Tagestiefstwert
15 °C
Niederschlagsrisiko 20 %
Relative Luftfeuchtigkeit85 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 4 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 02. November 2020
Tageshöchstwert
16 °C
Tagestiefstwert
15 °C
Niederschlagsrisiko 15 %
Relative Luftfeuchtigkeit85 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Dienstag, 03. November 2020
Tageshöchstwert
17 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 15 %
Relative Luftfeuchtigkeit90 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 3 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Campomorone

Portofino, La Spezia Blumenriviera Golfo della Spezia Golf von La Spezia Naturpark Cinque Terre La Spezia Cinque Terre Bed and Breakfast Cinque Terre Nationalpark der Cinque Terre Nationalpark Cinque Terre Provinz La Spezia Mountainbiken, Radfahren