Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Sarzana 2

Die Geschichte von Sarzana ist eng mit den Festungen des Ortes verknüpft, die in unterschiedlichen Epochen erbaut wurden, um diese große und reiche Stadt mit ihrer hervorragenden Lage für die Landwirtschaft inmitten einer großen und fruchtbaren Ebene und den Handel (ein obligatorischer Durchgang von der Toskana nach Ligurien und in die Emilia) zu schützen. Im Mittelalter wurde der Ort zum stärksten und lebendigsten Zentrum der Diözese von Luni, die damals das Erbe der niedergehenden römischen Stadt "Castrum Sarzanae" antrat, welche von der Schrift von Ottone I (963) erwähnt wurde. Das damalige Sarzanello wurde über dem alten Ort erbaut und entwickelte sich nach dem Jahre 1000, um dann im Jahre 1204 zum Bischofssitz ernannt zu werden. Der Ort gehörte von 1314 bis 1328 Castruccio Castracani, danach zu Genua, Pisa, den Visconti und den Medici. Es war Lorenzo il Magnifico, der von 1488 bis 1492 die "Cittadella" auf den Resten der pisanischen Befestigung von Firmafede erbaute. Dies war die erste einer ganzen Serie von Erweiterungen, mit denen die rechteckige Festung mit vorstehenden Wehrtürmen und einem Wehrgraben immer weiter ausgebaut wurde. Die Wehrmauer mit dem fünfeckigen Grundriss ist ein Werk Genueser Baumeister aus dem 16. Jahrhundert.
Die Kathedrale von Santa Maria Assunta wurde zu Beginn des 13. Jahrhunderts auf der alten Pfarrei von San Basilio erbaut. In der Kirche befindet sich ein berühmtes bemaltes Kruzifix des Meisters Guglielmo aus dem Jahre 1138 sowie Werke von Domenico Fiasella. Noch älter ist die schlichte romanische einschiffige Pfarrkirche von Sant'Andrea in der zentral gelegenen Via Mazzini mit Marmortaufbecken aus dem 16. Jahrhundert.
Weitere Monumente in der Altstadt sind der Wohnturm der Familie Bonaparte, das aus dem 16. Jahrhundert stammende und heutige Rathaus Palazzo Roderio sowie das Palazzo Remedi.
Hier gibt es sehr viele Antiquitätengeschäfte und Restauratoren, und die jährlich veranstaltete Antiquitätenmesse in der Altstadt zieht immer sehr viele Liebhaber und Händler an.
Der letzte Teil des Magra gehört zum Naturpark des Flusses. Die "Bozi", kleine künstliche Seen die mit der Kalkbrennerei entstanden, sind heute geschützte Biotope.
Den hervorragenden Vermentino dei Colli di Luni trinkt man am besten zusammen mit einem Stück der guten Gemüsepastete aus der lokalen Küche. Die "Spungata" ist ein lokales Gebäck mit Marmelade, Trockenfrüchten und Nüssen.
Es gibt eine reiche Auswahl an Sportanlagen, unter anderem Fußball- und Hallenfußballplätze, Tennisplätze, Leichtathletikfelder, ein Schwimmbad, Reitställe und eine Anlage zum Bogenschießen.
In Sarzana wurde Tommaso Parentucelli geboren, Humanist und Papst von 1447 bis 1450 unter dem Namen Nicolò V.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Ligurien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Sarzana 2 Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Mittwoch

22 °C
Donnerstag

17 °C
Freitag

22 °C
Samstag

22 °C
Mittwoch, 23. Oktober 2019
Tageshöchstwert
22 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit74 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 11 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Donnerstag, 24. Oktober 2019
Tageshöchstwert
17 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit95 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Freitag, 25. Oktober 2019
Tageshöchstwert
22 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 15 %
Relative Luftfeuchtigkeit73 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 13 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 26. Oktober 2019
Tageshöchstwert
22 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit66 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Sarzana 2

Portofino, La Spezia Cinque Terre La Spezia Provinz La Spezia Nationalpark der Cinque Terre Golfo della Spezia Blumenriviera Naturpark Cinque Terre Golf von La Spezia Bed and Breakfast Cinque Terre Lerici Nationalpark Cinque Terre