Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Carcare

Gelegen in einer Mulde des Bormidatals von Pallare, ist das tausendjährige Carcare heute ein moderner Ort mit Produktionsstätten für Glas und Keramik. Die antiken Ursprünge des Ortes wurden durch Fundstücke aus der Römerzeit belegt, und auch die antike Ortsbezeichnung weist darauf hin, dass Carcare früher einmal ein Stützpunkt an der Via Aemilia Scauri war, der sich an einem Wegknotenpunkt der Straßen nach Acqui und Ceva befand.
Der Name des Ortes erscheint zum ersten Mal in einem schriftlichen Dokument aus dem Jahre 998, in dem Bugile erwähnt wird, der spätere Hauptort, zuerst im Besitz von Bonifacio del Vasto, dann den Del Carretto von Savona, der Marquise von Finale, schließlich im Besitz der Spanier und dann von Genua. Mit dem Bau der Berretta im Jahre 1666, der Verbindungsstraße zwischen dem Gebiet von Finale und den spanischen Provinzen um das heutige Mailand, erlangte Carcare mit seiner Position an dieser Straße eine besondere Bedeutung.
Von der Burg aus dem 16. Jahrhundert sind nur noch wenige Ruinen zu sehen. In der mehr als hundert Jahre alten Pfarrkirche San Giovanni Battista befinden sich ein Kruzifix von Maragliano, eine Statue der Jungfrau von Antonio Brilla und verschiedene Gemälde von Tammar Luxoro.
In Carcare wurde der Schriftsteller Anton Giulio Barrili (1836-1908) geboren. In seinem Geburtshaus ist heute ein Museum, die Bibliothek und ein Studienzentrum untergebracht, in dem die Briefe des Schriftstellers mit Politikern und Künstlern seiner Epoche aufbewahrt werden. In diesen Jahren, als der kleine Ort bereits ein bekannter Ferienort war, entstand hier auch eine Stilrichtung der Malerei, die "Scuola grigia" (graue Schule). Carcare wurde der Titel "Città calasanziana" zuerkannt, denn im Jahre 1621 wurde hier das erste Kollegium der Padri Scolopi (Piaristen) außerhalb von Rom gegründet. Daneben befindet sich die Kirche Sant'Antonio, in der die Bibliothek und das naturwissenschaftliche Museum Ighiniano untergebracht ist.
Lokale Spezialitäten sind Trüffel und der Dolcetto, ein vorzüglicher Rotwein.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Ligurien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Carcare Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Freitag

19 °C
Samstag

21 °C
Sonntag

23 °C
Montag

23 °C
Freitag, 29. Mai 2020
Tageshöchstwert
19 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit78 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 5 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 30. Mai 2020
Tageshöchstwert
21 °C
Tagestiefstwert
15 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit46 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 31. Mai 2020
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit53 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 01. Juni 2020
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 50 %
Relative Luftfeuchtigkeit67 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 4 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Carcare

Blumenriviera Golfo della Spezia Nationalpark Cinque Terre Naturpark Cinque Terre Nationalpark der Cinque Terre Cinque Terre Portofino, La Spezia Provinz La Spezia Lerici Golf von La Spezia Bed and Breakfast Cinque Terre La Spezia