Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Orco Feglino

Auf dem Wappen von Orco Feglino, einer Gemeinde bei Finale, die aus dem Zusammenschluss zweier Orte im Jahre 1869 entstand, sind eine Weinrebe, eine Pinie und der Turm des "Castrum Orchae" gemeinsam abgebildet. Der Ort liegt am südlichen Ausläufer des Monte Alto (956 m) im oberen Tal des Flusses Aquila.
Feglino mit dem Sitz der Gemeindeverwaltung liegt am Fluss im Talgrund.
Einstmals ein Teil der Markgrafschaft von Aleram unterstand der Ort dann Bonifacio del Vasto, ging an die Del Carretto und wurde schließlich bis zum Ende des 18. Jahrhunderts von den Spaniern beherrscht, bis die Republik von Genua den Ort übernahm.
Die Pfarrkirche von San Lorenzo, im 19. Jahrhundert im Barockstil renoviert, besitzt einen Glockenturm, dessen unterer Teil im Stil der Spätgotik gehalten ist. Die Häuser im ländlichen Baustil sind rund um die Kirche errichtet. Die Terrassendächer verschiedener Häuser, ein mediterranes Architekturelement, sind im Gebiet von Finale sehr verbreitet.
Rund um das Gebiet der antiken "Arche", auf dem Hügel über dem Ort, kann man noch die Reste des "Castrum Orchae" erkennen und hier steht auch ein quadratischer Turm aus dem 10. Jahrhundert.
In der Nähe befindet sich die Kirche San Lorenzino, wahrscheinlich aus dem 14. Jahrhundert, mit Elementen eines älteren, in die Kirche integrierten Gebäudes. In der Kirche selbst befinden sich Fresken mit kirchlichen Darstellungen aus dem 15. Jahrhundert. Vom Kirchplatz aus hat man eine schöne Aussicht auf die unberührte Natur des einsamen Corneitals.
Orco Feglino liegt im Weinanbaugebiet des Lumassina und des Barbarossa, hier gibt es gutes Olivenöl und es werden Pfirsiche angebaut. Eine Spezialität der lokalen Trattorie sind Pilze wie Kaiserlinge, die auf Weinblättern serviert werden und in den Wein Lumassina eingelegte Pfirsiche. Das jährlich veranstaltete Fest steht ebenfalls unter dem Zeichen der hier angebauten Pfirsiche.
Bereits seit Jahren erstellen die Einwohner zur Weihnachtszeit eine Krippe mit lebenden Darstellern in der Altstadt von Feglino.
Neben den vielen Wanderwegen durch eine unberührte Natur kann man im gesamten Aquilatal klettern, den insbesondere die "Pietra di Finale" ist ein Mekka für die Freeclimber aus aller Welt.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Ligurien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Orco Feglino Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Dienstag

11 °C
Mittwoch

12 °C
Donnerstag

12 °C
Freitag

10 °C
Dienstag, 18. Januar 2022
Tageshöchstwert
11 °C
Tagestiefstwert
6 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit56 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 8 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Mittwoch, 19. Januar 2022
Tageshöchstwert
12 °C
Tagestiefstwert
6 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit63 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 8 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Donnerstag, 20. Januar 2022
Tageshöchstwert
12 °C
Tagestiefstwert
7 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit73 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 4 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Freitag, 21. Januar 2022
Tageshöchstwert
10 °C
Tagestiefstwert
4 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit65 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 13 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Orco Feglino

Naturpark Cinque Terre Nationalpark der Cinque Terre Golf von La Spezia Bed and Breakfast Cinque Terre Nationalpark Cinque Terre Provinz La Spezia Cinque Terre La Spezia Portofino, La Spezia Golfo della Spezia Lerici Blumenriviera