Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Cogorno

Der Ort Cogorno, dessen Ursprünge auf die vorrömische Zeit zurückgehen, ist aufgeteilt in das Zentrum von San Salvatore di Fieschi am Autobahnanschluß von Lavagna und dem Ort selbst auf einem Hügel mit schöner Aussicht. Die Vegetation besteht aus mediterraner Macchia und auf den Hügeln kann man die "Fasce" sehen, die typischen ligurischen Terrassen, auf denen Weinreben und Oliven angebaut werden. Die höher gelegenen Ortsteile sind von Kastanienwäldern umgeben bis hinauf zu Rocchette in einer Höhe von 700 m. Zu dieser Landschaft gehört auch ein Teil des Naturparks Entella. Die "Straße des Schiefers" ist ein Rundweg (Teilstück des Schiefermuseums) um das Fördergebiet des Monte San Giacomo (600 m), auf dem früher einmal die Schieferträger die Platten auf dem Kopf bis zum Meer hinunter balanciert haben. Nach der jahrhundertelangen Abbauarbeit ist der Monte San Giacomo vollständig "durchlöchert" von stillgelegten Bergwerken.
Mit dem Bau des Monumentalkomplexes der Basilika dei Fieschi und dem "Dorf Fliscano" wurde 1245 auf Befehl des Papstes Innozenz IV (Sinibaldo Fieschi) während der harten Auseinandersetzung mit Friedrich II. begonnen. Fertiggestellt wurde der Bau im Jahre 1252 von seinem Neffen Ottobono Fieschi, dem späteren Papst Hadrian IV. In romanisch-gotischem Stil und flankiert vom Palazzo dei Fieschi bilden die beiden Bauwerke zusammen mit dem barocken Oratorium von San Salvatore il Vecchio und den Resten einiger Häuser aus dem 16. Jahrhundert eine eindrucksvolle Kulisse, in der jedes Jahr am 13. und 14 August die antike Pracht der historischen Ereignisse wieder neu zum Leben erweckt wird (die beiden Feste "Addiu du Fantin" und "Torta dei Fieschi"). Von der Basilika aus führt ein Kulturwanderweg vorbei an allen Kirchen der Gemeinde, darunter auch die Kirche von San Lorenzo in Cogorno.
Die gastronomischen Spezialitäten allein sind Grund genug für einen Abstecher. Hier gibt es Testaroli, auf heißem Stein gebratenes Fleisch, Castagnaccio und Panotto aus Maismehl. Probiert werden sollte auch der Wein "Bianchetta" und "Perseguin", ein mit Pfirsichen zubereiteter Likör.
Die Sportanlage "Villaggio del ragazzo" verfügt über Basketballplätze, Fußballplatz und ein Volleyballfeld, Tennisplätze sowie eine Wand zum Freiklettern.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Ligurien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Cogorno Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Sonntag

22 °C
Montag

22 °C
Dienstag

18 °C
Mittwoch

19 °C
Sonntag, 19. Mai 2024
Tageshöchstwert
22 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit60 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 20. Mai 2024
Tageshöchstwert
22 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 15 %
Relative Luftfeuchtigkeit65 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 5 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Dienstag, 21. Mai 2024
Tageshöchstwert
18 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit91 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Mittwoch, 22. Mai 2024
Tageshöchstwert
19 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 50 %
Relative Luftfeuchtigkeit74 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Cogorno

Lerici La Spezia, Portofino Bed and Breakfast Cinque Terre La Spezia Portovenere, Lerici Golf von La Spezia Golfo della Spezia Portofino, Portovenere, Lerici Blumenriviera Portofino, La Spezia Mountainbiken, Radfahren Provinz La Spezia