Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Rapallo

Dies ist einer der größten Orte der Riviera di Levante rund um den Tigulliogolf in einer vor Winden und Strömungen geschützten Position. Ein Ort mit mildem Klima und schöner Natur, der bereits in vorrömischer Zeit von den Liguri Tigulli bewohnt war. Unter der Genueser Herrschaft von 1229 bis 1797 wurde im Jahre 1550 eine Burg am Meer gebaut, die heute besichtigt werden kann und damals zur Verteidigung gegen die zahlreichen Überfälle diente.
Rapallo ist ein Zentrum für den internationalen Tourismus und verfügt über sehr gepflegte Hotels, in denen jedes Jahr bedeutende kulturelle Veranstaltungen stattfinden wie der internationale Literaturpreis für Schriftstellerinnen und die internationale Ausstellung für Kartoonzeichner. Neben den vielen Badestränden gibt es zwei Sportboothäfen mit insgesamt circa 900 Bootsplätzen und Kongreß- sowie Versammlungsräumen (wie das ehemalige Konvent der Klarissaschwestern, heute Auditorium) und die schöne Strandpromenade mit ihren berühmten Dehors. Die Sportanlagen sind hervorragend ausgestattet wie das Olympiaschwimmbad, der Reitclub, Minigolfplatz und der Tontaubenschießplatz. Nicht weniger bekannt ist der Golfplatz mit 18 Löchern, einer der bekanntesten Italiens neben der Ruine von Valle Christi, einem antiken Zisterzienserkloster aus dem Jahre 1204.
Weitere sehenswerte religiöse Gebäude sind das Kollegiat von Santi Gervasio und Protasio, die Kirche von Santo Stefano und das Oratorium von Neri (mit einem Turm aus dem fünfzehnten Jahrhundert). In der Kirche San Francesco wird ein sehr schönes Altarbild von Giovanni Battista Casoni aufbewahrt, das kürzlich restauriert wurde.
Die Wallfahrtkirche von Montallegro ist die bedeutendste Wallfahrtskirche des Tigullio, die mit einer Kabinenseilbahn leicht erreicht werden kann. Jedes Jahr im Juli wird hier ein Fest veranstaltet, das sehr bekannt ist für sein schönes Feuerwerk. Sehr interessant sind auch die Wanderwege wie zum Beispiel nach San Fruttuoso. Weitere Wege führen zu den umliegenden Hügeln mit Aussichten auf das Meer sowie in den Naturpark des Monte Portofino mit seiner charakteristischen mediterranen Flora aus Oliven, Steineichen, Ginster und Kastanien auf den Höhenzügen.
Die Cubeletti sind ein feines Gebäck mit der typischen Marmelade aus Rapallo.
Ein Handwerkszweig mit langer Tradition ist das Klöppeln von Spitzen, dem ein eigenes Museum in der Villa Tigullio aus dem siebzehnten Jahrhundert gewidmet ist.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Ligurien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Rapallo Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Freitag

23 °C
Samstag

23 °C
Sonntag

18 °C
Montag

23 °C
Freitag, 20. September 2019
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
17 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit56 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 14 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 21. September 2019
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit52 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 22. September 2019
Tageshöchstwert
18 °C
Tagestiefstwert
15 °C
Niederschlagsrisiko 80 %
Relative Luftfeuchtigkeit94 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 14 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 23. September 2019
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit69 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Rapallo

Cinque Terre Portofino, La Spezia Nationalpark der Cinque Terre Golfo della Spezia Provinz La Spezia Naturpark Cinque Terre Blumenriviera Lerici Nationalpark Cinque Terre La Spezia Golf von La Spezia Bed and Breakfast Cinque Terre