Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Toskana Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Albinia

Ein modernes Städtchen, dessen Hauptaktivitäten die Landwirtschaft und der Handel sind und in den letzten Jahren als Bade- und Ferienort an Bedeutung gewann. Albinia befindet sich an der Mündung des Flusses Albegna, von dem es auch den Namen erhielt. Der "Salinen - Turm" (Torre delle Saline) bezeugt, daß man hier in der Vergangenheit Salz produzierte.

In 10 Minuten erreicht man den Eingang des "Parco dell'Uccellina" und den Hafen von Talamone. In nur 15 Minuten erreicht man Capalbio. Freunde des südtoskanischen Archipels erreichen von Porto S. Stefano mit der Fahre in 40 Minuten die Inseln Giglio und Giannutri. Für Reitsportler gibt es Ausflüge in die grüne Maremma, ein eindrucksvolles Naturerlebnis.

weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Albinia Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Montag

25 °C
Dienstag

23 °C
Mittwoch

22 °C
Donnerstag

22 °C
Montag, 14. Oktober 2019
Tageshöchstwert
25 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 15 %
Relative Luftfeuchtigkeit57 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 4 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Dienstag, 15. Oktober 2019
Tageshöchstwert
23 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit72 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 8 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Mittwoch, 16. Oktober 2019
Tageshöchstwert
22 °C
Tagestiefstwert
13 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit55 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Donnerstag, 17. Oktober 2019
Tageshöchstwert
22 °C
Tagestiefstwert
12 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit60 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 5 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Albinia

Pisa Lucca Etrusker Küste Ferienwohnung Etrusker-Küste Forte dei Marmi Pisa, Lucca Kunststadt Lucca Etruskerküste Tyrrhenische Küste Apuanische Alpen Küste der Etrusker Tyrrhenisches Meer