Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Piemont Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Moncalieri

Seit 1649 trägt Moncalieri den Titel Stadt und seit jener Zeit begann seine Ausdehnung und Weiterentwicklung und es wurden Traditionen ins Leben gerufen, die teilweise noch heute existieren wie der Rindermarkt "Fiera del Bue Grasso" und die "Fiera dij subijet", der große Freitagsmarkt, der 1286 von Amadeo V. eingerichtet wurde. Die Stadt bereichert sich mit Monumenten, Kirchen und spektakulären Villen in den Hügeln. Im Laufe der Jahrhunderte entdeckt Moncalieri immer mehr seine Neigung hin zur Industrie: im 19. Jahrhundert entstehen Zündholz- und Fahrradfabriken und die Gießerei Limone nahe beim Fluss Sangone. Eben diese Gießerei, die Ende der Siebzigerjahre ihre Tätigkeit aufgab, wurde zum Mittelpunkt wichtiger Sanierungsarbeiten, durch die sie, mit der Unterstützung der Stiftung des Teatro Stabile von Turin in eine Kunst-Fabrik und eine Schmiede von Events verwandelt wurde. Im vergangenen Jahrhundert hat Moncalieri eine bemerkenswerte Ausdehnung erreicht, und heute umfasst sie eine ausgedehnte Fläche, die zahlreiche Ortsteile wie Revigliasco und Testona einschließt, wo wichtige Firmen im Bereich des Prototypenbaus von Autos, des Industriedesigns, des Verlags- und Grafikwesens tätig sind. Trotz dieser Entwicklung bewahrt die Stadt in ihrem historischen Zentrum die Zeugnisse ihrer Geschichte, beim Mittelalter beginnend, weiterhin auf: die alte Piazza Maggiore, die auf drei Seiten mit Arkadengängen versehen ist, die Stiftskirche Santa Maria della Scala, die Kirche San Francesco, das königliche Internat Carlo Alberto, das Stadttor Porta Navina und das die ganze Stadt überragende königliche Schloss, das 1997 von der Unesco zum Kulturgut der Menschheit erklärt wurde. Die Grundstruktur dieses beeindruckenden Bauwerks stammt aus dem 13. Jahrhundert, aber seine gegenwärtige Form ist aus dem 17. Jahrhundert. Es war Wohnsitz und Lustschloss der Herrschenden. Hier verkündete Vittorio Emanuele II. 1849 den Appell von Moncalieri, ein historischer Akt, durch den die Abgeordnetenkammer aufgelöst wurde.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Piemont
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Moncalieri Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Donnerstag

18 °C
Freitag

19 °C
Samstag

18 °C
Sonntag

16 °C
Donnerstag, 19. September 2019
Tageshöchstwert
18 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 80 %
Relative Luftfeuchtigkeit68 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Freitag, 20. September 2019
Tageshöchstwert
19 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit42 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 21. September 2019
Tageshöchstwert
18 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 20 %
Relative Luftfeuchtigkeit50 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 3 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 22. September 2019
Tageshöchstwert
16 °C
Tagestiefstwert
16 °C
Niederschlagsrisiko 20 %
Relative Luftfeuchtigkeit64 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 4 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Moncalieri

Mountainbiken Italienische Adria Adriatisches Meer Wandern, Trekking Adriaküste Adriatische Riviera Urlaub an der Adria Adriatische Küste Wandern, Biken, Mountainbiken Trekking, Mountainbiken Mountainbiken, Radfahren Adria