Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Latium Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Rom

Rom ist größte Stadt Italiens mit ca. 2,5 Mio Einwohnern. Sie liegt in der Region Latium und ist seit 1870 die Hauptstadt Italiens.

Rom ist ein gigantisches Freilichmuseum. Die Stadt gilt als Wiege der Westlichen Zivilisation und des Christentums und verfügt über einen unermesslichen Reichtum an Kunst- und Kulturschätzen.

Die beste Zeit für einen Besuch in Rom ist im Frühling oder im Herbst. Den Sommer gilt es zu vermeiden, da die Hitze unerträglich ist und die Stadt von Touristen übervölkert ist.

Rom wurde der Überlieferung zufolge im Jahre 753 v. Chr. auf dem Palatin geründet, von die Stadt sich später auf die umliegenden sechs Hügel ausdehnte. Bis Mitte des 4 Jhd. n Chr. Dominierte Rom die Mittelmeerregion und große Teile Europas und wurde schließlich Sitz des Heiligen Stuhls und Hauptstadt Italiens.
Beginnen wir unseren Rundgang im Herzen Roms, am Colloseum, in dem früher Zirkusspiele stattfanden und die Gladiatoren kämpften. Nicht weit davon entfernt stand das Domus Aurea, das Nero 64 n. Chr. nach dem großen Brand errichten ließ. Die Via dei Fori imperiali führt vorbei an Tempeln, Basiliken, öffentlichen Gebäuden und Kirchen zum Forum. Ursprünglich war hier ein großes Sumpfgebiet, das von den Römern trocken gelgt worden war. Das Forum diente als juristisches, kommerzielles, religiöses und politisches Zentrum im antiken Rom Nebenan finden sich Reste des Saturn-Tempels und die Basilika Giulia. Nicht weit entfernt stehen der Càstor Tempel von 484 v. Chr., die Basilica di Massenzio - eines der größten Gebäude im antiken Rom – und der Titusbogen.
Auf dem Palatin finden wir die ätesten Spuren Roms. Unter ihnen das Haus des Romulus, des legendären Gründers von Rom, das später zum Herrschersitz wurde. Entlang der Via San Gregorio erreicht man die Caracalla Termen aus dem 3. Jhd.
In den Musei Capitolini sind viele archäologische Funde ausgestellt, die die Geschichte Roms erzählen. Das Castel Sant’Angelo (Engelsburg) wurde 123 n.Chr. als Mauoleum für Kaiser Adrian gebaut und später als Zufluchtsort der Päpste und als Gefängnis genutzt. Wenn man der Via della Conciliazione folgt, gelangt man in die Vatikanstadt, Sitz des Heiligen Stuhls, mit der Piazza San Pietro und der Sixtinischen Kapelle. Hier finden sich auch die Vatikanischen Museen.
Es ist unmöglich alle Sehenswürdigkeiten der Stadt aufzuzählen. Wie in einem Freilichtmuseum ist hier einfach alles sehenswert. Besonders zu erwähnen sind noch einige Plätze, wie die Piazza Navona, Piazza di Spagna, das Campo dei Fiori und die Fontana di Trevi (Trevibrunnen).
Empfangs-und Aufenthaltsempfehlungen
Rom ist eine Millionenstadt und bietet Übernachtungsmöglichkeiten jeglicher Art. Als Besonderheit ist zu erwähnen, dass man auch in Konventen und Klöstern übernachten kann

Rom ist natürlich auch ein Shoppingparadies. Besuchen Sie die Gegend um die Via Veneto – hier finden Sie alles, was das Herz begehrt. Und machen Sie unbedingt Rast im berühmten Caffè Greco aus dem Jahr 1760. Hier verweilten auch schon Giacomo Leopardi, Arthur Schopenhauer und Buffalo Bill.

Typische Gerichte der römischen Küche sind die Bucatini all’amatriciana (Pasta gefüllt mit Tomaten und Schafskäse) oder alla gricia, Carciofi alla giudia (in Öl gegart und mit Salz und Pfeffer gewürzt), Pajata (Rinderinnereien) uvm. Die bekanntesten Weine der Region sind DOC Castelli Romani und Colli Albani.

Besuchen Sie Ostia. Der antike Hafen Roms ist nur 25km entfernt und verfügt über einen wunderschönen Sandstrand. 39km nord-östlich von Rom liegt Sant’Angelo Romano, das für sein überwältigendes Panorama bekannt ist.

Wenn Sie tief in die römische Seele und Kultur eintauchen wollen, empfiehlt sich ein Besuch auf einem der pittoresken Märkte.
Wenn Sie in Rom auch gerne die Italienisch Sprache lernen möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihren Aufenthalt mit einem Sprachkurs in Rom zu verbinden.

Ganzjährig finden in Rom religiöse Feste, Sport-, Theater- und andere Veranstaltungen statt.

weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Rom Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Mittwoch

15 °C
Donnerstag

14 °C
Freitag

15 °C
Samstag

16 °C
Mittwoch, 20. November 2019
Tageshöchstwert
15 °C
Tagestiefstwert
9 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit59 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Donnerstag, 21. November 2019
Tageshöchstwert
14 °C
Tagestiefstwert
9 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit60 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 8 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Freitag, 22. November 2019
Tageshöchstwert
15 °C
Tagestiefstwert
8 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit60 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 23. November 2019
Tageshöchstwert
16 °C
Tagestiefstwert
9 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit57 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 11 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Rom

Adriatische Küste Urlaub an der Adria Italienische Adria Vergnügungsparks an der Adria Adriaküste Mountainbiken, Radfahren Riviera der Adria Mountainbiken Adria Adriatische Riviera Adriatisches Meer Italienische Adriaküste