Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Basilikata Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Colobraro

Das Dorf hat eine ausgezeichnete Panoramalage über dem Tal des Flusses Sinni.Die Ortschaft erstand neben das Zönobium des Basilianers von St. Maria Cinofrio. Der Schloss, dessen nur weinige Überreste bleiben, wurde er im 13. Jh. gebaut und wohnten viele Lehenschere wie Sanseverinos, Carofas, Donnapernas, Brancolassis.

Der Name Colobraro stammt aus dem Lateinischen „Colubarium" dass bedeutet Gebiet von Schlangen, weil Colobraro eine typische felsige Landschaft ohne Vegetation ist.Interessant ist die Nicolauskirche (17. Jh.), die große spitzbogige Fenster hat, und ein dreischiffige Interieur mit marmornen und hölzernen Altären.Anliegende der Kirche liegt die Kapelle der Ikone, die im 14. Jh. gebaut wurde und am Ende des 1700 restauriert. Es gibt auch die alte Kapelle St. Maria di Cinofrio (9. Jh.), die St. Maria Della Neve gewidmet ist.

weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Colobraro Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Freitag

12 °C
Samstag

14 °C
Sonntag

10 °C
Montag

11 °C
Freitag, 22. November 2019
Tageshöchstwert
12 °C
Tagestiefstwert
6 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit65 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 23. November 2019
Tageshöchstwert
14 °C
Tagestiefstwert
7 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit49 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 24. November 2019
Tageshöchstwert
10 °C
Tagestiefstwert
10 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit95 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 25. November 2019
Tageshöchstwert
11 °C
Tagestiefstwert
10 °C
Niederschlagsrisiko 80 %
Relative Luftfeuchtigkeit86 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 16 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Colobraro

Italienische Adriaküste Italienische Adria Adriaküste Mountainbiken Mountainbiken, Radfahren Adriatisches Meer Vergnügungsparks an der Adria Adriatische Küste Riviera der Adria Adriatische Riviera Urlaub an der Adria Adria