Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Friaul-Julisch Venetien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Villa Santina

Villa Santina und die naheliegende Ortschaft Invillino waren seit der Römerzeit bewohnt. Im Laufe des 4. und 5. Jh.s wurde eine frühchristliche Basilika errichtet, die in der Folgezeit zerstört und im 6.-8 Jh. wieder aufgebaut wurde. Das Gebäude wurde bis zum Jahr 1000 verwendet. Das Dorf wurde nach den tragischen Verwüstungen des Erdbebens von 1976 neu aufgebaut und heute ist noch die Kirche Madonna del Ponte aus dem 16. Jh. sowie die kleine Kirche Madonna del Sasso zu besichtigen.

In Ivilinno kann die antike Pfarrkirche Santa Maria Maddalena aus dem 11. Jh. besichtigt werden.

weiterlesen  ▾
Urlaubsorte Friaul-Julisch Venetien
weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Villa Santina Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Mittwoch

32 °C
Donnerstag

32 °C
Freitag

31 °C
Samstag

31 °C
Mittwoch, 12. August 2020
Tageshöchstwert
32 °C
Tagestiefstwert
19 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit50 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Donnerstag, 13. August 2020
Tageshöchstwert
32 °C
Tagestiefstwert
21 °C
Niederschlagsrisiko 50 %
Relative Luftfeuchtigkeit53 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 5 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Freitag, 14. August 2020
Tageshöchstwert
31 °C
Tagestiefstwert
19 °C
Niederschlagsrisiko 50 %
Relative Luftfeuchtigkeit52 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 15. August 2020
Tageshöchstwert
31 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit47 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Villa Santina

Adria Obere Adriaküste Obere Adria Adriaküste Adriatisches Meer Adriatische Küste Ferienanlage an der Adria Urlaub an der Adria Feriendorf an der Adria Lagune von Marano Nördliche Adria Lignano Riviera