Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Kalabrien Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Tropea

Tropea befindet sich in Kalabrien in der Provinz Vibo Valentia, zirka 120 Km von der Hauptstadt der Region, Reggio Calabria entfernt. Die Stadt liegt im Zentrum der kalabrischen Küste, der sogenannten “Costa degli Dei”, eine wunderschöne Küstenlandschaft, die sich zwischen den beiden Ortschaften Nicotera und Pizzo Calabro erstreckt.

Weshalb dieser Ort einen Besuch wert ist
Unbestrittenes Ziel für Taucher, Fischereiliebhaber oder für jene, die einfach den weißen Strand und das klare Meerwasser genießen wollen. Badeanstalten, Feriendörfer und das große Unterkunftsangebot machen diese kleine Stadt zu einem der beliebtesten Badeorte überhaupt.

Wann hinfahren und weshalb
Der Sommer stellt die geeignetste Saison für einen Aufenthalt in Tropea dar. Es wird jedoch empfohlen, die Touristenmassen im Hochsommer zu meiden und stattdessen im Juni oder im September anzureisen.

Was gibt es Sehenswertes
Das Stadtzentrum liegt auf einem Bergrücken aus Tuffstein, der steil zum Meer hin abfällt. Tropea hat uralte Wurzeln: archäologische Funde beweisen menschliche Ansiedlung schon in der Bronzezeit. Über Jahrhunderte wurde die Stadt von unterschiedlichen Völkern kolonisiert. Zwischen dem 8. und 7. Jh. v. Chr. war die Stadt unter griechischer Herrschaft und erlebte so einen politischen, sozialen und kulturellen Aufschwung. Auf dem Domplatz erhebt sich eine schöne Kathedrale in normannischem Stil, die in der Barockzeit umgewandelt wurde und sich nach der Restaurierung in der Zeit zwischen 1926 und 1929 teilweise wieder in ihren ursprünglichen Formen zeigt. In der großen Absis kann man eine byzantinische Tafel mit der Madonna di Romania, Schutzpatronin der Stadt, aus dem frühen 14. Jh. bewundern. Das Herz von Tropea ist die Piazza Ercole (mythischer Begründer der Stadt), während die Via Boiano (am Dom) aufgrund ihrer schönen Paläste aus dem 17. und 18. Jh. berühmt ist, die mit großen Höfen und Portalen, den Symbolen einer noblen und opulenten Vergangenheit, ausgestattet sind. Ein Spaziergang darf ohne einen Blick auf die gesamte Küste nicht enden.

Zimmer mit Ausblick
Als bekannter Badeort, entspricht Tropea allen Ansprüchen: von den traditionellen Hotels bis hin zu den Feriendörfern, von den Aparthotels bis zu den Agritourismen, von den Bed[&]Breakfast bis zu den Campingplätzen.

Was man nicht versäumen sollte
Unbedingt probiert werden sollte die Marmellade aus den roten Zwiebeln von Tropea, die zu Käse oder Fleisch serviert wird. Sie ist in allen Delikatessenläden entlang der Costa degli Dei erhältlich.

Zu Tisch
Die rote Zwiebel von Tropea ist eine wahre Köstlichkeit. Dank des sandigen Bodens und des hohen Zuckergehaltes besitzt sie einen milden Geschmack und gibt jedem Gericht das unvergleichliche typische Aroma der Region. Küchenchefs weltweit benutzen sie, um ihren Speisen eine besondere Note zu verleihen. In der Vergangenheit wurde der Zwiebel von Tropea eine heilende Wirkung zugeschrieben, die auch Plinius der Ältere in seinen Werken zitiert. Man ist sie roh, in dünne Scheiben geschnitten, in reichen Sommersalaten oder paniert und gebraten. Und wenn die Zwiebel eine Mahlzeit beschließen kann, so kann ‘nduja’ si eröffnen: auf Brot oder Toast gestrichen, hat diese berühmte Kalabrische Wurstart die Eigenschaften einer kremigen Paste. Wer es nicht so pikant mag, sollte sie mit Vorsicht genießen, da sie sich durch den sehr scharfen Geschmack der roten Peperoncini kennzeichnet.

In der Umgebung
Das kleine Dorf Vallelonga liegt einige Autostunden von Tropea entfernt, an der tyrrhenischen Hängen der Serre Vibonesi, und erstreckt sich, dort wo der Fluss Mesima zwei zusammenstoßenden Täler durchquert, über natürliche Terrassen.Berühmt ist diese Ortschaft aufgrund der Wallfahrtskirche Madonna del Monserrato, die sich neben einem Park – dem Stadtpark – von 4 Haktar erhebt. Dieser beherbergt jahrhundertealte Eichen und Pflanzen von über 500 Jahren, die am unteren Teil ihres Stammes teilweise einen Umfang von bis zu sechs Metern aufweisen.

Informationen und praktische Hinweise
Von dem kleinen Hafen von Tropea aus fahren jeden Morgen kleine Kreuzer zu den verzauberten Eolischen Inseln. Besonders im Sommer empfiehlt es sich, die Fahrt am Tag zuvor zu buchen.

Ein Jahr in...
Mitte September findet hier das Tropea Blues Festival statt. Verschiedene Gruppen und Bluessänger treten gleichzeitig auf den Plätzen im historischen Zentrum auf.

weiterlesen  ▾
Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Tropea Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Montag

24 °C
Dienstag

24 °C
Mittwoch

25 °C
Donnerstag

24 °C
Montag, 14. Oktober 2019
Tageshöchstwert
24 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit60 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Dienstag, 15. Oktober 2019
Tageshöchstwert
24 °C
Tagestiefstwert
18 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit70 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 11 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Mittwoch, 16. Oktober 2019
Tageshöchstwert
25 °C
Tagestiefstwert
20 °C
Niederschlagsrisiko 10 %
Relative Luftfeuchtigkeit55 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 5 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Donnerstag, 17. Oktober 2019
Tageshöchstwert
24 °C
Tagestiefstwert
19 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit62 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 6 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Tropea

Vergnügungsparks an der Adria Adriatisches Meer Mountainbiken, Radfahren Riviera der Adria Urlaub an der Adria Adriaküste Adria Italienische Adriaküste Mountainbiken Adriatische Riviera Italienische Adria Adriatische Küste