Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Molise Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Sepino

Der Ort liegt am Fuß des Tre Confini in den Monti del Matese, an der Verbindungsstraße zur Provinz Benevent.
Unweit des neuen Städtchens, im Ortsteil Altilia, stößt man auf die Ruinen von Saipins, einer Stadt der Samniter, von der sich Mauern und eine Festung erhalten haben. Gewaltiger sind jedoch die Überreste der römischen Stadt Saepinum. Auf dem Grundriss eines castrum mit einer Seitenlänge von 350 m und vier Toren erbaut, war sie von mächtigen Mauern mit 27 Türmen umgeben. Man kann über die alten römischen Straßen, den cardo massimo und den decumano wandern, und gelangt so zum Forum und zu sehenswerten Überresten verschiedener Bauwerke.

weiterlesen  ▾

Unsere Empfehlungen für Ihren Italien Urlaub

Ihr Urlaubsplaner
 Anreise:
 Abreise:


  Suche starten

Wettervorhersage für Sepino Aktuelle 4-Tages-Übersicht

Freitag

10 °C
Samstag

9 °C
Sonntag

5 °C
Montag

4 °C
Freitag, 17. Januar 2020
Tageshöchstwert
10 °C
Tagestiefstwert
2 °C
Niederschlagsrisiko 0 %
Relative Luftfeuchtigkeit56 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 5 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Samstag, 18. Januar 2020
Tageshöchstwert
9 °C
Tagestiefstwert
2 °C
Niederschlagsrisiko 40 %
Relative Luftfeuchtigkeit78 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 14 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Sonntag, 19. Januar 2020
Tageshöchstwert
5 °C
Tagestiefstwert
1 °C
Niederschlagsrisiko 20 %
Relative Luftfeuchtigkeit85 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 7 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Montag, 20. Januar 2020
Tageshöchstwert
4 °C
Tagestiefstwert
0 °C
Niederschlagsrisiko 20 %
Relative Luftfeuchtigkeit96 %
Mittlere Windgeschwindigkeit 9 km/h
Windrichtung
Vormittags
Nachmittags
Abends
Nachts

Beliebteste Urlaubsthemen in Sepino

Mountainbiken Urlaub an der Adria Mountainbiken, Radfahren Adriatische Riviera Adriatisches Meer Adriaküste Riviera der Adria Adriatische Küste Adria Vergnügungsparks an der Adria Italienische Adriaküste Italienische Adria