Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Önogastronomie in Italien

Nicht umsonst wird die Marke “Made in Italy” auf allen Kontinenten hoch geschätzt - in der Mode ebenso wie bei Tisch: Sie schafft Tendenzen und wird von Stars und Vips, von Adligen und anspruchsvollen Feinschmeckern ebenso favorisiert wie von einer außerordentlich zahlreichen internationalen Kundschaft, welche die italienische Küche und ihre Produkte bevorzugt. Die italienische Kost ist vom Mittelmeer geprägt: eine ausgewogene Zusammenstellung aus Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen, mit einem Speiseplan, der reich ist an Fisch, Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten, Nudeln, in Verbindung mit kaltgepresstem Olivenöl und aromatischen Kräutern. Ihr Aufsehen erregender Erfolg beruht nicht nur darauf, dass sie Gaumenfreuden bereitet, sondern auch auf ihrem ausgezeichneten Beitrag zur Gesundheit; die Chefköche sind Zauberer der Küche und die italienischen Restaurants sind ein Muss für Gourmets aus aller Welt. Somit gibt doch nichts Besseres, als dieses reiche und kostbare Universum direkt an seinen Ursprüngen zu erkunden: Das Italien der tausend Spezialitäten bietet Ihnen eine wahrhaft verblüffende Vielfalt an Produkten und Rezepten, die durch den zusätzlichen Wert ihrer unbedingten Qualität und Natürlichkeit eine unumstrittene Garantie für die italienische Kochkunst darstellen. Im Laufe der Jahrhunderte hielten auf der italienischen Halbinsel die Griechen, Römer, Araber und Spanier, Deutschen und Franzosen das Zepter in der Hand und hinterließen eine unglaubliche Mixtur an kulinarischen Traditionen und Kulturen. Trotz allem verdankt die italienische Küche sehr viel den lokalen und insbesondere den regionalen Traditionen, aber auch die Städte und Dörfer haben wesentlich zu diesem außergewöhnlichen lukullischen Kaleidoskop beigetragen. Die volkstümliche Küche, die schlicht, natürlich und gemäß der Jahreszeiten mit unerschöpflicher Fantasie alles verwendet, was Land und Meer ihr bieten, wurde von Generation zu Generation weitergegeben, während daneben die edle und vornehme Küche der Höfe und der hohen Herren im Laufe der Jahrhunderte Gestalt annahm. Es ist eine wahre Kultur des Tafelns, die über Jahrhunderte hinweg gewachsen und uns glücklicherweise bis auf den heutigen Tag erhalten geblieben ist. Eine Kultur, auf die der Tourist treffen wird, wohin ihn seine Reise durch Italien auch führt, und die durch ihr lebendiges und leckeres Zeugnis die kulturellen Eigenarten der Orte wiederspiegelt, an denen er sich aufhalten wird.

weiterlesen  ▾

Weitere Informationen

Beliebteste Urlaubsthemen für Önogastronomie in Italien

Adriatische Riviera Mountainbiken Riviera der Adria Vergnügungsparks an der Adria Adria Urlaub Adriatisches Meer Adria Italienische Adriaküste Italienische Adria Urlaub an der Adria Adriaküste Adriatische Küste