Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Vinschgau Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Schloss Montani und die Ruine Untermontani

Am Eingang Martelltals stehen auf einem vom Plimabach unterspülten Bergrücken die beiden Schlösser Montani und Untermontani.

Von letzterer steht nur noch ein Teil des Mauerwerks, aber die lange Geschichte beider Burgen liest sich heute noch wie ein Märchen:

Die Burg Obermontani wurde 1228 errichtet von Albert II von Tirol als Trutzburg gegen die Churer Bischöfe. In der Burg wurden die Original-Handschriften des Nibelungenliedes (befindet sich jetzt im Staatsarchiv von Berlin-Daalem) gefunden.

Die Burg Untermontani (Ruine) kam im 14. Jahrhundert im Besitz der Annenberger. Besitzt noch interessante Details wie Zug-brückenanlage, das Tor, einen kleinen Zwinger.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Schloss Montani und die Ruine Untermontani

Mountainbiken Adriaküste Vergnügungsparks an der Adria Riviera der Adria Italienische Adria Adria Urlaub an der Adria Adriatische Küste Italienische Adriaküste Adriatische Riviera Adriatisches Meer Mountainbiken, Radfahren