Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Toskana Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Kunststadt Florenz

Florenz bewahrt ein außergewöhnliches Kunsterbe, das ein wundervolles Zeugnis seiner Jahrhunderte währenden Kultur ist. In Florenz lebten Cimabue und Giotto, die Väter der italienischen Malerei; Arnolfo und Andrea Pisano, Erneuerer der Architektur und der Bildhauerei; Brunelleschi, Donatello und Masaccio, die Begründer der Renaissance; Ghiberti und die Della Robbia; Filippo Lippi und L'Angelico; Botticelli und Paolo Uccello sowie die Universalgenies Leonardo und Michelangelo.
Ihre Werke sind zusammen mit denjenigen vieler Künstlergenerationen, bis hin zu den Meistern der Neuzeit, in den zahlreichen Museen der Stadt gesammelt. Die Uffizien, die ausgesuchteste Pinakothek der Welt, die Galleria Palatina mit vielen Malereien der "secoli d'oro", das Bargello mit den Skulpturen der Renaissance, das Museum San Marco mit den Werken von Angelico; die Kapellen der Medici und das Casa Buonarotti mit den Skulpturen von Michelangelo; die Museen Bardini, Horne, Stibbert, Romano, Corsini, die Gallerie der Modernen Kunst, das Museum dell'Opera del Duomo, Argenti sowie das Museum delle Pietre Dure.
Berühmte Denkmäler zeichnen die Etappen der Kunstkultur von Florenz: das Baptisterium mit seinen Mosaiken, der Dom mit seinen Skulpturen, die mittelalterlichen Kirchen mit den Freskenzyklen, die öffentlichen und privaten Paläste: Palazzo Vecchio, Palazzo Pitti, Palazzo Medici-Riccardi, Palazzo Davanzati; die Kloster und Kreuzgänge, die Konvente und Abendmahlbilder; die Certosa. Der Zivilisation der Etrusker ist im Museo Archeologico eine reiche Dokumentation zugedacht.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Kunststadt Florenz

Adriatisches Meer Italienische Adriaküste Adriatische Küste Italienische Adria Vergnügungsparks an der Adria Urlaub an der Adria Adriatische Riviera Adria Mountainbiken Adriaküste Mountainbiken, Radfahren Riviera der Adria