Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Südtirol Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte - Schloss Tirol

Als Dynastenburg der Grafen von Tirol gab die Burg dem Land seinen Namen. Umfangreiche bauanalytische Forschungen haben die Einmaligkeit Schloss Tirols als Zeugnis mittelalterlicher Architektur und Bauplastik bestätigt. Seine Entstehung reicht ins 11. Jh. zurück. Wie kein anderer Hochadelssitz erweist sich Schloss Tirol als steinernes Gedächtnis der Geschichte Tirols. Der Schwerpunkt des Museums liegt daher auf der Geschichte des Landes Tirol von den Anfängen bis in die heutige Zeit. Neben der Sonderausstellung zur Kirchengrabung im südlichen Vorburgbereich führt der Museumsrundgang in den Südpalas mit den berühmten romanischen Portalen, vorbei an den Fresken in der Doppelkapelle, durch das Hochzeitszimmer der Margarethe Maultasch, in den Bergfried, wo auf 20 Ebenen die Geschichte des 20. Jh.s dargestellt wird.

weiterlesen  ▾

Unsere Empfehlungen für Ihren Italien Urlaub

Beliebteste Urlaubsthemen für Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte - Schloss Tirol

Mountainbiken, Radfahren Adriatische Küste Italienische Adria Adria Adriatische Riviera Wandern, Trekking Mountainbiken Vergnügungsparks an der Adria Italienische Adriaküste Adriaküste Urlaub an der Adria Adriatisches Meer