Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Südtirol Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezda Borodina in Meran

Sammlung von Kultusobjekten, Dokumenten und Büchern der russisch-orthodoxen Gemeinschaft, die um die Jahrhundertwende zur Kur in Meran lebte. Die 1897 eröffnete und dem Wundertäter geweihte Nikolauskirche wurde, wie auch die umliegenden eleganten Häuser, von Tobias Brenner geplant. Das Ensemble entstand dank einer großzügigen Hinterlassenschaft der reichen Moskauerin Nadezda Iwanowna Borodina. Der Russkij Dom (Russenhaus) wurde in den vergangenen Jahren hergerichtet und enthält heute, neben einem Altersheim, auch die Bibliothek mit dem Restbestand von über 1.300 Büchern der russischen Gemeinde. Die Bibliothek wurde in letzter Zeit durch private Schenkungen bereichert.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezda Borodina in Meran

Adriaküste Italienische Adria Mountainbiken Adriatisches Meer Adria Urlaub Adriatische Küste Adria Italienische Adriaküste Vergnügungsparks an der Adria Adriatische Riviera Riviera der Adria Urlaub an der Adria