Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Piemont Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Monastero Bormida bei Asti

Das Monastero Bormido ist eine malerische Stadt in der Provinz Asti in Piemont. Gegründet wurde sie bereits im 11. Jahrhundert von Benediktinermönchen. Ursprünglich befand sich in der Stadt ein Kloster, welches jedoch 1393 aufgelöst wurde.

Die mittelalterliche Altstadt mit den engen Gassen und rustikalen Steinhäusern ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Besonders schön ist die Burg von Monastero Bormida. Sie wurde auf dem Fundament des alten Klosters erbaut, von dem heute nur noch der Glockenturm und die romanische Bogenbrücke aus den 12. Jahrhundert erhalten ist.

Bekannt ist die Gegend um die Ortschaft vor allem durch ihre Weinreben. Hier werden zahlreiche köstliche Weine wie der Dolcetto d’Asti hergestellt.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Monastero Bormida bei Asti

Adria Urlaub Riviera der Adria Adria Adriatische Riviera Adriatisches Meer Italienische Adriaküste Urlaub an der Adria Mountainbiken Adriaküste Vergnügungsparks an der Adria Adriatische Küste Italienische Adria