Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Ligurische Riviera Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Kirche von St. Peter in Porto Venere

Auf einen Felsvorsprung am Ende der Stadt Porto Venere befindet sich wunderschöne Kirche von St. Peter.

Erbaut wurde das Gotteshaus im Jahre 1198 auf einer alten Tempelanlage, der der Göttin Venus Ericina gewidmet war. Seither wurde er bis ins 13. Jahrhundert des öfteren umgebaut, bis er die heutige wundervolle Gestalt erhielt.

Die Kirche ist im Inneren in drei Schiffe gegliedert, wobei sich im zentralen Bereich der antike Marmoraltar befindet. Hier werden immer noch regelmäßig Gottesdienste gefeiert. Die Wände sind wie auch die Fassade mit schwarzen und weißen Querstreifen verziert, was die Kirche noch viel Beeindruckender macht.

Überragt wird die Kirche von einem eindrucksvollen Glockenturm, den man empor steigen kann und oben den atemberaubenden Ausblick auf das türkisblaue Meer der Ligurischen Riviera genießen kann.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Kirche von St. Peter in Porto Venere

Adriatische Riviera Adriatisches Meer Vergnügungsparks an der Adria Italienische Adriaküste Italienische Adria Urlaub an der Adria Adriatische Küste Adria Riviera der Adria Mountainbiken Adria Urlaub Adriaküste