Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Comer See Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Sehenswertes am Comer See

Für den kulturell interessierten Urlauber gibt es eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten am Comer See und in seiner näheren Umgebung zu entdecken: Die Villa Carlotta mit ihrem berühmten subtropischen Park, das Schiffahrtsmuseum in Pianello del Lario, das romantische Fischerdorf Varenna mit seiner schönen Uferpromenade oder der am Seescheitelpunkt gelegene Ort Bellagio - vielfach als "Perle des Lario" bezeichnet.

Am Südufer des Comer Sees liegt Como, einst wohlhabende Stadt durch die traditionelle Seidenindustrie, die seit dem 15. Jahrhundert größter Arbeitgeber der Region war. Como war einer der bedeutendsten Standorte der Seidenraupenzucht. Noch heute ist sind marktführende Unternehmen der Seidenverarbeitung hier aktiv, was sich in den Geschäften von Como widerspiegelt.

Bereits die Kelten und Römer hatten Como besiedelt. Aus dem Mittelalter stammt die Stadtmauer, in der sich der Stadtkern Comos befindet, die Kirchen San Abbondio und San Fedele sowie der Stadtturm Porta Vittoria und der Bischofspalast.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Sehenswertes am Comer See

Mountainbiken Italienische Adria Wandern, Trekking Adriaküste Wandern, Biken, Mountainbiken Adriatische Küste Trekking, Mountainbiken Adria Adriatische Riviera Mountainbiken, Radfahren Adriatisches Meer Urlaub an der Adria