Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Amalfiküste Urlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Li Galli Inseln

Die wunderschöne Inselgruppe Li Galli liegt im Tyrrhenischen Meer vor der Amalfiküste. Sie besteht aus drei kleinen Inseln: Gallo Lungo ("Langer Hahn"), la Rotonda ("Die Runde") und die Briganti a nord della Rotonda ("Insel der Briganten nördlich der Runden").

Das Inseltrio wird von Einheimischen oft auch "Les Sirenu" bezeichnet. Der Name leitet sich von einer alten Legende ab. Auf der Insel in diesem Meeresgebiet leben nämlich Sirenen, welche Seefahrer bei ihrer Durchreise verzauberten, sodass diese Schiffbruch an den Felsen erlitten.

Die Paradiesinseln sind dafür bekannt, dass sie von zahlreichen Berühmtheiten besucht wurden. So kaufte beispielsweise 1989 der Russe Rudolf Nurejew die Insel. Der eine traumhafte Villa auf der delphinförmige Insel Gallo Lungo erbauen ließ. Als dieser starb, kaufte ein italienischer Touristikunternehmer die Insel und vermietet diese seither für Urlauber.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Li Galli Inseln

Adriatisches Meer Adria Adriatische Küste Italienische Adria Urlaub an der Adria Mountainbiken Mountainbiken, Radfahren Riviera der Adria Adriatische Riviera Vergnügungsparks an der Adria Adriaküste Italienische Adriaküste