Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Rhätische Bahn in der Kulturlandschaft Albula/Bernina

Von Tirano in der Lombardei bis nach Thusis in Graubünden führt die Strecke der Rhätischen Bahn. Auf diesem Weg durch die Alpen präsentiert sie ihren Fahrgästen ein faszinierendes Panaroma mit tiefen Tälern und hohen, verschneiten Berggipfeln. Als grenzübergreifendes Erbe, das Italien mit der Schweiz verbindet, wurde die Rhätische Bahn im Jahr 2008 auf die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen.

Die Rhätische Bahn ist in zwei Linien aufgeteilt: die Albula-Bahn und die Bernina-Bahn. Sie wurden beide Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet und schufen einen nachhaltigen sozioökonomischen Effekt für die Bergregion, in der die Menschen zuvor oft sehr isoliert gelebt hatten. Mit einer Vielzahl von Tunneln und Viadukten gilt die Bahnstrecke bis heute als ein technisches und architektonisches Meisterwerk. Sie ist immer noch sehr gut erhalten und bringt Fahrgäste heute wie vor 100 Jahren von einem Ort zum anderen.

Die Strecke der Albula-Bahn, gegründet 1904, dehnt sich über eine Länge von 67 Kilometern im Nordwesten des UNESCO Schutzgebiets aus. Die Bahn durchfährt auf diesem Abschnitt 42 Tunnel und überquert 144 Viadukte und Brücken. Die Bernina-Bahn wurde 1910 gegründet und führt auf 61 Kilometern durch 13 Tunnel sowie über 52 Viadukte und Brücken. Auf diesem Abschnitt befindet sich eine der steilsten Bahnstrecken der Welt.

Für Bahnliebhaber und auch für Urlauber, die sich einfach von der Schönheit der Alpenlandschaft in den Bann ziehen lassen möchten, ist eine Fahrt mit der Rhätischen Bahn sehr empfehlenswert. Wintersportlern, bei denen die Region ein beliebtes Urlaubsziel ist, bietet eine Bahnfahrt eine gelungene Abwechslung und zeigt ihnen die bezaubernde Bergwelt einmal aus einer anderen Perspektive.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Rhätische Bahn in der Kulturlandschaft Albula/Bernina

Italienische Adria Mountainbiken Adria Urlaub Urlaub an der Adria Italienische Adriaküste Adria Adriatisches Meer Vergnügungsparks an der Adria Riviera der Adria Adriatische Riviera Adriaküste Adriatische Küste