Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Syrakus

Bereits in der Antike wurde Syrakus von Griechen und Phöniziern besucht, wobei sie auch über mehrere Jahrhunderte die größte und mächtigste Stadt Siziliens war. Noch von dieser Zeit stammen zahlreiche Bauwerken und archäologische Stätte, wodurch das antike Syrakus zusammen mit der Nekropolis von Pantalica im Jahre 2005 zum
UNESCO Weltkulturerbe ernannt worden ist.

Die Altsstadt Syrakus befindet sich auf der Insel Ortygia, und ist durch eine enge Durchfahrt vom Festland getrennt. Nach dem 2. Weltkrieg drohte die Altstadt zu verfallen, weshalb viele Anrainer auch in die modernen Wohnviertel aufs Festland umzogen. Aber durch die umfangreichen Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten im Jahre 1990 wurde die Altstadt wieder aufgewertet. Hier befinden sich auch eine Vielzahl historischer Bauten und Sehenswürdigkeiten, wie der Brunnen Forte Aretusa. Diese Süßwasserquelle liegt nur wenige Meter vom Meer entfernt und fließt unterm Meer und unter der Hafenbucht hindurch. Der Sage nach verwandelte sich die griechische Nymphe Arethusa mit Hilfe der Göttin Artemis in eine Quelle. Diese Quelle ermöglichte Syrakus die Stadtgründung und den Widerstand gegen feindliche Belagerungen.

Im Mittelpunkt der Altstadt ist die Piazza Archimedes, dieser Platz ist umgeben von alten Palästen aus dem 14. bis 16. Jahrhundert. Im Palazzo Bellomo befindet sich auch das größte Museum der Altstadt, das Museo Regionale di Palazzo Bellomo.

Das Rathaus von Syrakus befindetauf der Piazza Duomo im Palazzo Vermexico. Gegenüber dem Dom mit seiner Barockfassade befindet sich die Alagoniana-Bibliothek, die griechische, lateinische und arabische Handschriften und eine umfangreiche Sammlung antiker Münzen aufbewahrt.

Im westlichen Teil von Syrakus befindet sich der Parco Archeologico della Neapoli mit Bauwerken der antiken Stadt, wie das griechische Theater, wo im Sommer regelmäßig Theateraufführungen und Konzerte stattfinden oder das römische Amphitheater sowie das Orecchio di Dionisio, eine in Fels geschlagene Grotte, die einem Ohr ähnelt.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Syrakus

Adriatisches Meer Urlaub an der Adria Adria Riviera der Adria Adriatische Riviera Adria Urlaub Adriaküste Mountainbiken Adriatische Küste Italienische Adriaküste Vergnügungsparks an der Adria Italienische Adria