Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Cagliari

Die Hauptstadt der Insel Sardinien heißt Cagliari und wird die glücklichste Stadt Italiens betitelt. Sie wurde auf 7 Hügeln erbaut und man findet hier die Spuren der Römer, Karthager und Phöniker. In Cagliari gibt es viele tolle Sehenswürdigkeiten: z.B. die Bastei von Saint Remy, der Königspalast und die Kathedrale der Heiligen Maria.

Ein Traum für Touristen sind die vielen Parkanlagen, Kirchen, Museen und Türme. Weltberühmt ist das archäologische Nationalmuseum durch die Sammlung der Nuraghen-Kultur. Bonaria ist einer der wichtigsten monumentalsten Friedhöfe von Europa mit seinen Skulpturen der sardischen Bildhauern. Die älteste Basilika Sardiniens steht im Zentrum - die Basilika San Saturnino. Naturfreunde und Biologen schätzen die Lagune von Santa Gilla und den Teich von Melntargius. Hier gibt es viele Flamingos zu beobachten. Auch beliebt sind die langen Strände Calamosca und Poetto.

In Cagliari gibt es auch viele kulinarische Genüsse. Bekannt ist die Stadt für Süßspeisen mit Honig, dem Fischfang und den Weinen wie Moscato und Malvasia. Lyrik, Sommerkonzerte und Ballettaufführungen findet man im Teatro Massimo und im Teatro Lirico von Cagliari und auf die European Jazz Expo kommen die größten Musiker der Welt nach Cagliari. Die Mischung aus Gastfreundlichkeit, antikes Ambiente und den traumhaften Stränden locken jedes Jahr unzähligen Touristen, Künstler und sogar Filmproduzenten nach Cagliari. 

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Cagliari

Adria Urlaub Mountainbiken Adriatisches Meer Vergnügungsparks an der Adria Urlaub an der Adria Riviera der Adria Adriatische Küste Italienische Adria Adriatische Riviera Adriaküste Italienische Adriaküste Adria