Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Riviera Toskana

Neben einer traumhaften Landschaft bietet die Toskana auch Strand und Meer, welche sich auf rund 320 km erstreckt. Die Riviera Toskana ist geografisch in vier Küstenregionen eingeteilt: der Apuanischen Riviera, welche durch die flachen und familienfreundlichen Sandstrände und dem kristallklaren Wasser ein sehr beliebtes Urlaubsziel ist. Bekannte Badeorte sind zum Beispiel Forte die Marmi, Cinquale oder Viareggio. An der Pisanischen Küste findet man eher Naturschutzgebiete, weswegen es hier kaum richtige Badestrände gibt. Von Felswänden eingeschlossene romantische Buchten gibt es an der Etruskischen Küste. Und wer die Abwechslung liebt, liebt auch Maremma. Hier findet man Pinienwälder, Sandstrände, schwer erreichbare Felsbuchten und karge Steppenlandschaften. So zeichnet sich die Riviera Toskana durch die Reinheit des Meeres und die landschaftliche Vielfalt aus.

weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Riviera Toskana

Adria Urlaub Italienische Adria Adriatische Küste Mountainbiken Adriatische Riviera Riviera der Adria Italienische Adriaküste Adria Vergnügungsparks an der Adria Adriaküste Adriatisches Meer Urlaub an der Adria