Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Reschenpass

Der Reschenpass ist der Gebirgspass in den Alpen, welcher – westlich des Brenners – Südtirol über den Vinschgau mit Tirol verbindet. Der Pass überquert den Alpenhauptkamm und befindet sich auf einer Höhe von 1.507 Meter direkt im Ort Reschen. Einige Kilometer weiter nördlich befindet sich dann die österreichische Grenze. Der Reschenpass war schon seit jeher eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen. Auf der italienischen Seite des Reschenpasses befindet sich der Reschensee. Dieser wurde nach dem Zweiten Weltkrieg aufgestaut, wobei der Ort Graun und ein Großteil des Dorfes Reschen überflutet wurden. Zeuge der versunkenen Stadt Kraun ist der übriggebliebene Kirchturm, welcher aus der Mitte des Sees herausragt und Besuchern ein besonders eindrucksvolles Bild vermittelt.
weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Reschenpass

Vergnügungsparks an der Adria Riviera der Adria Adriatische Riviera Mountainbiken Adriatische Küste Adria Urlaub an der Adria Adriaküste Adriatisches Meer Italienische Adria Adria Urlaub Italienische Adriaküste