Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Ledrosee, Tennosee, Toblinosees, Cavedinesee

Unweit des größten See Italiens, dem Gardasee, gibt es viele kleinere, romantische Seen an denen sie Zuflucht vor den Touristenströmen des Gardasees finden werden. Oberhalb der Westseite des Gardasees befindet sich in einem malerischen Tal der kleine Ledrosee. Neben seiner landschaftlichen Schönheit ist der See auch für einmalige archäologische Funde bekannt: 1929 wurden hier Pfahlreste aus der Zeit der Bronzezeit entdeckt. Wie es schien errichtete man hier vor 3500 Jahren ein Dorf direkt im See, um so besser geschützt zu sein. Noch abgeschiedener liegt der Tennosee, ein kleiner Bergsee der wegen seines stechenden Blaus auch Lago Azzurro genannt wird. Nur zu Fuß erreichbar ist dieser See eine Oase der Stille. Auch der Toblinosee und Cavedinesee sind genau das Richtige wenn man in Ruhe die einzigartige umliegende Bergwelt bei einem erfrischenden Bad genießen möchte.
weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Ledrosee, Tennosee, Toblinosees, Cavedinesee

Adriatisches Meer Urlaub an der Adria Vergnügungsparks an der Adria Adria Riviera der Adria Adria Urlaub Adriatische Riviera Italienische Adria Italienische Adriaküste Adriatische Küste Mountainbiken Adriaküste