Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Grotte di Catullo

Ganz im Süden des Gardasees auf einer Halbinsel befindet sich die geschichtsträchtige Stadt Sirmione. Zur Zeit der Römer war diese Halbinsel ein beliebter Ferienort für reiche Römer, die sich hier inmitten der wunderbaren Kulisse erholen konnten. Davon zeugen heute noch die Überreste der Villa „Grotte di Catullo“, die zu den bedeutensten archäologischen Funden Oberitaliens zählen. Auf zwei Hektar erstreckte sich dieses Gebäude, das vermutlich eine Therme oder Sanatorium beherbergte. In einem Museum direkt am Eingang zur Grotte di Catullo werden die interessanten Funde der archäologischen Grabungen ausgestellt, die heute noch von der großen Pracht der Villa zeugen. Von hier oben hat man auch einen wunderbaren Blick auf den gesamten Gardasee und die umliegenden Berge, und kann so gut nachvollziehen weswegen es die alten Römer zum Urlauben an diesen wunderbaren Ort zog.
weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Grotte di Catullo

Mountainbiken Adriatische Küste Vergnügungsparks an der Adria Adriaküste Italienische Adriaküste Italienische Adria Urlaub an der Adria Adria Adriatisches Meer Adria Urlaub Adriatische Riviera Riviera der Adria