Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Giulianova

In den Abruzzen liegt die altehrwürdige Hafenstadt Giulianova. Das alte Giulianova wurde 264 vor Christus von den Römern auf einer Anhöhe gegründet. Im 15. Jahrhundert wurde der Ort schließlich in der heutigen Lage vom Herzog von Atri neu gegründet, um den Flüchtlingen des nahe gelegenen Castel S. Flaviano Zuflucht zu gewähren. Die heutige Altstadt ist bis heute unverändert, und lädt so zu einer kleinen Zeitreise in das Mittelalter ein. Besonders der Dom Flaviano ist sehenswert, der für die Renaissancezeit gänzlich untypisch als Backsteingebäude errichtet wurde. Auch die Wallfahrstkirche Madonna dello Splendore ist einen Besuch wert, um die Atmosphäre der Pilger und die wunderschöne Gestaltung der Kirche zu sehen. Doch die größte Attraktion Giulianovas ist zweifelsohne der Strand der schöner kaum sein könnte. Strahlend weiß setzt er sich von dem azurblauen Meer ab, und lädt auf einen Sonnenbad und zum Entspannen ein.
weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Giulianova

Mountainbiken Adriatische Riviera Adriatisches Meer Vergnügungsparks an der Adria Italienische Adria Adria Urlaub Adriaküste Adriatische Küste Italienische Adriaküste Urlaub an der Adria Riviera der Adria Adria