Schnell & einfachdie passende Unterkunft für Ihren Italienurlaub finden
 Anreise:
 Abreise:

Gardasee/Lago di Garda

Der Gardasee/Lago di Garda (italienisch Lago di Garda) ist der größte See Italiens und wurde bereits in der Eiszeit geformt. Dieser langgestreckte Alpensee mit mediterranen Klima lädt gleichermaßen Badeurlauber, Segler, Surfer und Mountainbiker ein und zählt somit zu den meistbesuchten Seen Oberitaliens. Es befinden sich auch einige Inseln im See, die zu beliebten Ausflugszielen geworden sind. Durch zahlreiche Freizeitparks im Süden ist ein abwechslungsreicher und spannender Urlaub garantiert. Die Landschaft nimmt im Norden und im Süden sehr unterschiedliche Gestalten an. Während im nördlichen und mittleren Teil des Gardasees hohe Felsen und eine grandiose Vegetation mit Zypressen, Olivenhainen, rosig blühender Oleander und Zitronen dominiert, nehmen die Felsen in Richtung Süden allmählich ab und werden sanfter, während die Vegetation zunehmend üppiger wird. Aber egal ob im Norden oder im Süden, die Naturschönheiten des Gardasee/Lago di Garda überzeugen in allen Himmelsrichtungen.
weiterlesen  ▾

Beliebteste Urlaubsthemen für Gardasee/Lago di Garda

Mountainbiken Adriatische Küste Adriatische Riviera Adriaküste Adriatisches Meer Vergnügungsparks an der Adria Riviera der Adria Italienische Adriaküste Urlaub an der Adria Adria Urlaub Adria Italienische Adria